Filmbuch des Monats August 2014

Jens Schröter (Hg.):
Handbuch Medienwissenschaft

Diesmal steht der Film in meinem Monatsbuch in einem größeren wissenschaftlichen Zusammenhang. Es geht um die Medienwissenschaft, die sich in den vergangenen Jahrzehnten stark erweitert und ausdifferenziert hat. Das Handbuch, herausgegeben von Jens Schröter, ist gut strukturiert, es stellt die verschiedenen Medientheorien vor, informiert über die historische Entwicklung zahlreicher Einzelmedien (natürlich auch des Films) und erklärt die Schnittstellen zu anderen Disziplinen, zum Beispiel der Medienphilosophie, der Theaterwissenschaft oder der Medienpädagogik. Mehr…