Aktuelles
20. Mai 2019

70 Jahre DFF

Am heutigen Nachmittag werden in Frankfurt am Main das 70jährige Bestehen des Deutschen Filminstituts und die Eröffnung des Fassbinder Centers mit einem Festakt gefeiert. Die Direktorin des DFF, Ellen Harrington (Foto), wird die Gäste begrüßen, es sprechen die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, die Hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst, Angela Dorn, der Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt, Peter Feldmann, die Präsidentin der Rainer Werner Fassbinder Foundation, Juliane Maria Lorenz-Wehling, und die Kulturdezernentin der Stadt Frankfurt, Ina Hartwig. Die Veranstaltung findet in den neuen Räumen in der Eschersheimer Landstraße 121 statt, in denen jetzt die Sammlungen des DFF zusammengeführt sind. Man kann dort künftig wissenschaftlich arbeiten und forschen, es wird Veranstaltungen und Vorführungen geben. Mehr zum Fassbinder Center: fassbinder-center-frankfurt/