Aktuelles
11. Februar 2019

Berlinale Goes Kiez

Seit zehn Jahren zeigt die Berlinale ausgewählte Filme aus allen Sektionen in wechselnden Bezirkskinos. Diesmal sind dies das Sputnik Kino in Kreuzberg, das Kino Union in Friedrichshagen, das Lichtblick-Kino in Prenzlauer Berg, das b-ware! Ladenkino in Friedrichshain, der Blaue Stern in Pankow, das Odeon in Schöneberg und das City Kino in Wedding. So kann man heute im Lichtblick-Kino den Film WER FÜRCHTET SICH VORM SCHWARZEN MANN von Helke Misselwitz aus der Retrospektive „Selbstbestimmt“ sehen. Eine Sonderveranstaltung mit dem Film SYSTEMSPRENGER von Nora Fingscheidt gibt es am 14. Februar in der JVA Plötzensee. Mehr zu den Kinos: berlinale_goes_kiez_2019/index.html